NEWS

Systema Datentechnik unterstützt Rieck Projekt Kontrakt Logistik mit XTREMIO-ALL-FLASH-ARRAY

XtremIO: EXTREM EFFIZIENTE LAGERFÜHRUNG

Die Rieck Projekt Kontrakt Logistik (RPKL) setzt für ihr Warehouse-Management seit einem halben Jahr auf XtremIO, eines der marktführenden Speichersysteme der Firma DellEMC. Dieses All-Flash-Array ist hocheffizient, liefert extrem hohe Datenübertragungsraten und reduziert gleichzeitig den physischen Speicherplatz. Tom Polten, Leiter der Rieck-IT, zeigt sich rundum zufrieden: „Die neue Lösung zeichnet sich durch ein elegantes Management und Monitoring aus und bietet einen hohen Quality-of-Service-Level“, sagt er. „Technologisch zukunftsweisend unterstützt XtremIO das stark wachsende Geschäft der RPKL perfekt. Herausragend: Durch den Bausteinansatz können sowohl Performance als auch Kapazität parallel gesteigert werden."

Bild: Copyright © Rieck Logistik-Gruppe